Wirtschaftsregion Westbrandenburg

Neues Team

Zum neuen Team der Wirtschaftsregion Westbrandenburg gehören Susann Liepe, Lukas Mohn und Torsten Wiemken (alle LOKATION:S) sowie Olaf Franke (messegold), die sich in den kommenden drei Jahren den Themenfeldern Kooperationsmanagement, Fachkräftesicherung, Regionalmarketing sowie Gewerbe- und Industrieflächenmanagement widmen. In den vergangenen fünf Jahren konnten durch die GLC Glücksburg Consulting AG viele Aktivitäten und Produkte erfolgreich etabliert werden, die eine Fortsetzung finden. Dazu gehören die Unternehmensbesuche, das Nachfolgeforum, die Internetseite oder das Regionalmagazin P9.

Darüber hinaus setzen die „Neuen“ zusätzliche inhaltliche Schwerpunkte. So sollen die ansässigen Unternehmen noch stärker in die Aktivitäten der Wirtschaftsregion eingebunden, neue Veranstaltungsformate zur Förderung der Vernetzung der Unternehmen entwickelt und Markenpotentiale gemeinsam gehoben werden. Als Botschafter der Region Westbrandenburg könnten bspw. Unternehmen dazu beitragen, die Vorzüge ihres Standorts auch überregional bekannter zu machen.

Erfreulicherweise bleiben alle bekannten Kontaktdaten der Wirtschaftsregion unverändert, da das neue Team das Projektbüro im TGZ in Brandenburg an der Havel weiterführt. In den ersten Wochen erarbeitet das Projektteam eine Fachkräftebedarfsanalyse, die als Grundlage für die zukünftigen Aktivitäten der Wirtschaftsregion im Bereich der Fachkräftesicherung dienen soll. Damit wird auch von Anfang an der Ansatz verfolgt, aktiv auf die Unternehmen zuzugehen und deren Bedürfnisse zu berücksichtigen. Parallel wird bereits an der Neuauflage der Ausbildungsbroschüre gearbeitet.