Wirtschaftsregion Westbrandenburg

  • Hier erhalten Sie Informationen über aktuelle Projekte in der Region.
    ProjekteProjekte

    Broschüre des Netzwerks Existenzgründung, -sicherung und Unternehmensnachfolge gibt Orientierung zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten

    Zahlreiche in der Wirtschaftsregion Westbrandenburg ansässige Unternehmen stehen in den kommenden Jahren vor ähnlichen Herausforderungen. Zwar laufen die Geschäfte momentan gut und die Auftragsbücher sind gefüllt, aber es fehlt an einem geeigneten Nachfolger, der das Unternehmen in Zukunft weiterführen kann. Hier setzt die Arbeit des Netzwerks „Existenzgründung, -sicherung und Unternehmensnachfolge“ der Wirtschaftsregion an: Gemeinsam unterstützen die Partner nicht nur an der Gründung oder an einer Übernahme eines bestehenden Unternehmens Interessierte, sondern auch alle Unternehmen, die einen Nachfolger suchen. (weiterlesen)

  • Wir stellen Ihnen Persönlichkeiten der Wirtschaftsregion Westbrandenburg vor.
    PersonenPersonen

    Fachkräfte-Thematik steht im Zentrum der neuen Ausgabe des regionalen Wirtschaftsmagazins P9

    Der Fachkräftemangel ist in aller Munde: Es fehlt aktuell - und aller Voraussicht nach auch in den nächsten Jahren - in vielen Branchen an qualifizierten Mitarbeitern. Immer häufiger bleiben offene Stellen längere Zeit unbesetzt und auch für die Ausbildungsplätze finden sich nicht immer ausreichend viele geeignete Bewerber. Als eine Ursache ist sicherlich der demographischen Wandel zu nennen. Eine alternde Gesellschaft bedeutet auch einen Rückgang der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter. Zugleich haben das anhaltende Wirtschaftswachstum und die Investitionen der Unternehmen in Westbrandenburg zu zahlreichen Neueinstellungen und einem Rückgang der Arbeitslosigkeit auf den niedrigsten Stand der vergangenen 25 Jahre geführt. (weiterlesen)

  • Unternehmen aus der Region stellen sich in Firmenportraits und Unternehmensberichten vor.
    PlänePläne

    Technologie.Transfer.Tag der Technischen Hochschule Brandenburg zeigt die Innovationskraft der Region

    Zu den bisher noch weniger bekannten Stärken des Standorts Westbrandenburg gehören die vielfältigen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten an den beiden Hochschulen der Wirtschaftsregion. Welche Vielfalt an neuen innovativen Produkten und Verfahren hier – vielfach gemeinsam mit Partner aus der Wirtschaft – entwickelt wird, wurde einmal mehr bei Technologie.Transfer.Tag der Technischen Hochschule Brandenburg (THB) am 10. November 2018 deutlich. (weiterlesen)

  • Sie erhalten hier weitere Informationen zu Wirtschaftsförderungsprogrammen der Region.
    ProgrammeProgramme

    Studenten entdecken Metallunternehmen in Rathenow

    Qualifizierte und spezialisierte Arbeitskräfte sind zu einer gesuchten Mangelware geworden, auch in der Wirtschaftsregion Westbrandenburg bemühen sich viele Unternehmen intensiv um die Gewinnung und Bindung geeigneter Mitarbeiter. Eine besondere Herausforderung ist dabei die Gewinnung von Ingenieuren und anderen Hochschulabsolventen. Insbesondere mittelständische Betriebe tun sich oft schwer im Wettstreit um die besten Köpfe, die es vielfach zu den Großunternehmen und Konzernen zieht. Hier setzt die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg (WFBB) mit ihrem Angebot „Students on Tour“ an. (weiterlesen)